folgeseite

Patenschaft für unsere Fauna und Flora

Unser Tierpark und die Gartenanlage mit rund 15 Rosensorten erfreuen unsere Bewohnerinnen und Bewohner ausserordentlich. Wir stellen fest, dass unsere tierliebenden betagten Menschen rege Gebrauch machen vom Angebot, sich über die Tiere zu informieren, sie zu besuchen und ihr Verhalten zu beobachten. Einige der Bewohnenden hatten früher selber Haustiere und geniessen die Möglichkeit, auch hier Tiere um sich zu haben.

 

Durch viel Eigenleistung konnten wir die Kosten bisher sehr tief halten. Trotzdem benötigen wir für eine solche Anlage und eine artgerechte Tierhaltung zusätzlich einige Tausend Franken pro Jahr. Wir würden uns deshalb freuen, Patinnen und Paten für die Tiere oder für den Garten zu finden, welche uns helfen, die Kosten für Unterhalt, Futter und Tierarzt mitzutragen.

 

Die Patenschaft gilt für ein Kalenderjahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn keine Kündigung erfolgt. Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat jeweils auf Ende des Jahres. Durch die Patenschaft erwirbt die Patin/der Pate keinerlei Eigentumsrechte. 

 

Suchen Sie sich ein Tiergehege oder eine Pflanze (Hochstämmer, spezielle Sträucher, Ziergräser usw.) aus, für welches Sie die Patenschaft abschliessen möchten. Die Patin/der Pate wird namentlich bei der Werkstatt auf unserer Patentafel erwähnt.

 

Sie entscheiden, welchen Betrag Sie für eine Patenschaft ausgeben möchten. Wir freuen uns über jeden Franken. Natürlich nehmen wir auch gerne einzelne Spenden entgegen.

 

Gehege mit Zwergziegen                                                            

Gehege mit Hühnern und Hahn                                                   

Gehege mit Löwenkopf-Kaninchen                                            

Oberer Teich mit Fischen (Kois + Goldfische)                 

Unterer Teich mit Wasserschildkröten                             

Gartenpflege ohne Neuanschaffungen                                          

Neuanschaffungen: Bäume, Hochbeete, Ziergräser & Sträucher 

Jährliche Kosten

CHF 3'000.–

CHF    500.–

CHF    500.–

CHF    500.–

CHF 1‘000.–

CHF 1‘000.–


Falls Sie eine Patenschaft abschliessen möchten, nehmen Sie mit uns via E-Mail heime@bgs-so.ch oder telefonisch unter 032 626 24 64 Kontakt auf. Nach Abschluss der Patenschaft erhalten Sie eine Urkunde mit Einzahlungsschein zugestellt. Dazu erhalten Sie auch Fotos der Anlage oder des Gartenbereichs resp. von der neu angeschafften Pflanze. Rechtzeitig vor Ablauf eines Kalenderjahres werden wir uns erlauben, Ihnen wiederum einen Einzahlungsschein zuzustellen, mit der Bitte, den Betrag für das Folgejahr einzuzahlen.

 

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner und wir danken Ihnen herzlich, wenn Sie sich für eine Patenschaft entschliessen.